Delegiertenwahl – CDU-Gemeindeverband Essen (Oldenburg)

Der CDU-Gemeindeverband hat am 27.02.2021 die Delegiertenwahlen zur Vorbereitung der Bundestagswahl und der Landrats- und Kreistagswahl als Urnenwahl durchgeführt. Der Wahlvorstand bestehend aus Gregor Middendorf, Ralf Müller und Thomas Dreyer hatte zwei Wahllokale in der Gemeinde eingerichtet. An der angebotenen Urnenwahl haben 40 CDU-Mitglieder teilgenommen.

Folgende Ergebnisse dürfen wir verkünden:

Für die Vertreterversammlung zur Aufstellung der Kandidatinnen und Kandidaten für die Kreistagswahl wurden gewählt:

 

5 Delegierte

1

Andrea Anneken

2

Matthias Nienaber

3

Carsten Meyer

4

Ralf Tellmann

5

Bernard Wichmann

5 Ersatzdelegierte

1

Tobias Eckholt

2

Ralf Müller

3

Franz Diekgerdes

4

Jürgen Meyer

5

Anja Hagemann

Für die Vertreterversammlung zur Aufstellung der/s Kandidatin/en für die Landratswahl wurden gewählt:

5 Delegierte

1

Alexander Asenheimer

2

Tobias Eckholt

3

Patricia Eckholt

4

Dirk Pigge

5

Bernard Wichmann

5 Ersatzdelegierte

1

Carsten Spille

2

Johanna Jöring

3

Matthias Ortmann

4

Stefan Koopmann

5

Otto Markus

Für die Wahlkreisdelegiertenversammlung zur Aufstellung, der/s Bundestagskandidatin/en wurden gewählt:

5 Delegierte

1

Ralf Müller

2

Jörg Mönning

3

Stefan Koopmann

4

Jürgen Meyer

5

Bernard Wichmann

5 Ersatzdelegierte

1

Matthias Nienaber

2

Ingo Stahlberg

3

Franz Diekgerdes

4

Ralf Tellmann

5

Christiane Alberding

 

Für die Vertreterversammlung des Landesverbandes Oldenburg zur Wahl des Landeslistengremiums wurden gewählt:

2 Delegierte

1

Ingo Stahlberg

2

Bernard Wichmann

 

3 Ersatzdelegierte

1

Johannes Wilking

2

Otto Markus

3

Jannik Mormann